Schreibtische und Drehstühle für Kinder

Kinder bewegen sich automatisch anders als Erwachsene. Kinderschreibtischstühle müssen diesem Drang Rechnung tragen. Ein drehbarer Sitz gehört daher zu einer der wichtigsten Einrichtungen. Er macht jede Bewegung problemlos mit. Was Erwachsene als ‘Hampeln’ verurteilen, gehört für Schüler zur konzentrierten Arbeit am Schreibtisch einfach dazu.

Ein sicherheitsoptimiertes Fünf-Rollen-Gestänge lässt den Stuhl in jede beliebige Richtung wechseln. Die ergonomische Sitzlehne und die bequeme Sitzfläche können in viele verschiedene Stellungen eingerichtet werden: Neigung und Abstände lassen sich genau auf den Körper des jungen Besitzers zuschneiden. Zudem lässt sich die Sitztiefe optimal variieren. Dass die Stuhlhöhe eine lange Zeit lang mitwächst, ist für den guten Kinderschreibtischstuhl von Kettler selbstverständlich. Diese zahlreichen Handgriffe, die je nach Wachstum öfter ausgeführt werden müssen, sind besonders bedienerfreundlich angelegt. Die Bezüge sind abnehmbar und dürfen in die Waschmaschine – bei Kinderstühlen ein besonders hygienischer Gesichtspunkt.

Die Kunst des Mitwachsens gilt natürlich auch für den Kinderschreibtisch von Kettler. Auch hier wird Wert auf eine leichte Handhabbarkeit gelegt. Viele Möglichkeiten des Höherstellens richten den Tisch zu jeder Zeit in der richtigen Höhe aus. Mancher Kinderschreibtisch wird bereits in der Vorschule beziehungsweise im Kindergartenalter angeschafft. Kinder lieben es von klein auf zu zeichnen, zu malen oder zu basteln. Die strapazierfähigen Schreibtische lassen sich bereits in jungen Jahren bequem benutzen und leisten ihren Dienst bis in die höheren Klassen der weiterführenden Schulen. Attraktive Modelle in hellen Farben lassen den Kindern viel Spaß an der Arbeit. Dazu passen die modernen, bunten Motive der Schreibtischstühle. So lässt sich manche Hausaufgabe besser ertragen.

Stuhl und Schreibtisch müssen als harmonisches Ganzes für viele Stunden den kindlichen Körper betreuen. Haltungsschäden, Verspannungen, Kopfschmerzen und Müdigkeit, daraus resultierend ein Überdruss an der Schreibtischarbeit, können vermieden werden, wenn beide Bestandteile optimal aufeinander und auf die Körpergröße des Kindes eingestellt sind.

Zahlreiches Zubehör lässt den Schreibtisch auch in Bezug auf die schulischen Anforderungen und die privaten Entwicklungen mitwachsen. Neben der eingebauten Großschublade nehmen Rollcontainer und Regale weiteres Material auf. Die in der Schräge verstellbaren Platten des Schreibtisches ermöglichen bei einer Zweiteilung beispielsweise auf der geraden Ebene die Arbeit an einem Computer, auf der geneigten Ebene das Anfertigen einer geometrischen Zeichnung. Kettler Kinderschreibtische und -stühle gehen mit den kindlichen Ansprüchen Hand in Hand.

Die Testsieger finden Sie unter Kinderschreibtisch Test.

Die Kommentare sind geschlossen.